konzepthaus 

die Agentur-Story

Warum nicht eigene, neue Wege gehen?

Im Jahr der Euro-Einführung (2002) gründeten die erfahrenen Verlagsmanager:innen Karin Ziegelasch und Uwe Hasenbeck in München die Agentur konzepthaus Medien und Marketing GmbH.

 

Die Ideen und Strategien für den Startschuss des Unternehmens wurden von uns in langen Nächten und an Wochenenden auf den Laptops verewigt.

Doch unsere Intention ist schnell auf den Punkt gebracht:

 

Wir sind neugierig, verstehen uns als „lernendes Unternehmen“ und wir lieben es, Kommunikations-Konzepte sowie die passenden Storys zu kreieren, und diese medienkonform in Print- und Online-Projekten in Szene zu setzen. 

 

Zusammen mit unserem Team

aus Redakteur:innen, Grafiker:innen, Webdesigner:innen und Projektmanager:innen bezogen wir in einer alten Kaserne in der Maxvorstadt, der damaligen Hochburg der Münchner Startup-Szene, unsere ersten Büroräume. Gleich zu Beginn starteten wir mit dem wöchentlich in einer Auflage von über einer Million Exemplaren erscheinenden Tchibo-Magazin durch. Das Magazin, das wir über 15 Jahre publiziert haben, gilt heute noch als eines der Vorreiter-Projekte des Content-Marketing und Storytellings. 

 

Mit unseren Unternehmenswerten Innovation, Kreativität, Verlässlichkeit, Vielfalt und Toleranz sowie unserer Kundenorientierung und Leidenschaft in der Umsetzung haben wir über die Jahre in unserer Agentur eine agile, teamorientierte Performance-Kultur etabliert. 

Damit punkten wir bei unseren Auftraggebern - sowohl in der Beratung als auch in der Entwicklung und Realisierung von Projekten. Seit unserer Gründung konnten wir eine Vielzahl an Kunden aus den unterschiedlichsten Märkten (B2B und B2C), wie zum Beispiel MAN Truck & Bus, QVC, Euronics, DACHSER, t-online oder auch den ZEIT-Verlag sowie Bertelsmann motivieren, gemeinsam mit konzepthaus spannende Kommunikations-Projekte umzusetzen.

 

Unsere Unternehmermentalität

konnten wir bei weiteren Gründungen ausleben. Die luxuszeit Verlag Gmbh & Co KG mit dem gleichnamigen Hotel-Empfehlungsportal betreiben wir von der ersten Idee an unabhängig. Die doc.med Medien GmbH mit den Projekten vitanet.de und Docmed TV haben wir mit dem Investor Dr. h. c. Hans-Werner Hector (SAP) inkubiert und gegründet. Und zusammen mit dem international erfahrenen Software-Programmierer Thorsten Heissel haben wir die konzepthaus Web Solutions GmbH an den Start gebracht.

 

Unser Antrieb

sind innovative Konzepte, die wir gemeinsam mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitern und in enger Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern oder Auftraggebern entwickeln und kreativ umsetzen dürfen.

 

Wenn wir durch glaubwürdige Inhalte Vertrauen und damit Response schaffen, haben wir unser Ziel erreicht.

adresse

Brabanter Straße 4 

80805 München

+49 89 18 94 90

info@konzepthaus1.de

© 2021 konzepthaus Medien und Marketing GmbH